Irish dance
Irish dance

Die Tänzerin ganz vorne ist eine Klassenkameradin von Hannah!

…dass Hannah und ich an eine Tanzschule gehen? Nein? Wie dumm von uns, es ist nämlich eines der besten Dinge, die uns passiert sind!

Der Name dieser Tanzschule ist Belisama. Sie unterrichtet irischen Tanz, Modernen Tanz, Ballet und Jazz . Hannah und ich nehmen beide an einem irischen Tanzunterricht teil  und Hannah besucht dazu noch einen Modernen Tanzunterricht.

Diese Schule ist geeniaaaaaaaaal! Es gibt nur zwei Räume, einen kleinen für Modernen Tanz, Ballet und Jazz und einen grösseren für irischen Tanzunterricht. Während unserem irischen Tanzunterricht sind wir vier Anfängerinnen und einige Mädchen und Frauen in höheren Stufen.

Wenn wir ankommen, bilden wir zuerst Reihen und machen alle zusammen Übungen. Danach teilen wir uns in Gruppen auf. In jeder Gruppe sind alle Tänzerinnen gleich fortgeschritten und werden von einer Helferin unterrichtet. Was mir besonders gefällt, ist, dass alle Niveaus im gleichen Raum tanzen, und dass die Lehrerin einfach herum läuft und Ratschläge gibt. Diese Stimmung mag ich! Manchmal lernen wir Gruppentänze, in denen alle Niveaus zusammen tanzen. Das gefällt mir auch. Ausserdem liebe ich Irische Musik.

Marie

PS: Die Fotos unten haben wir bei der Renaissance Fair im Rancho de las Golondrinas gemacht. Die Aufführung war wundervoll!