Kultur

img_1389

Der Himmel ist die Grenze

Die Strasse verliert sich am Horizont. Ein endloser silberner Faden, schimmernd mit Fata Morganas. Die Hitze drückt durch die Fenster des Autos und das Sonnenlicht fängt sich in dem schwarzen […]

Die Schatztruhe

Im Englischunterricht hat meine Klasse mit dem neuen Lehrer auch ein neues Projekt angefangen. Den ganzen Rest des Schuljahres über werden wir Essays schreiben, und jede Schülerin wird von ihrem […]

img_6168

Zu Königin Isabellas Zeit

Hannah, Mom und ich sind letztes Wochenende an eine Renaissance Fest im Freilichtmuseum El Rancho de las Golondrinas gegangen. Da wir wussten, dass viele Besucher als Leute aus dem Mittelalter […]

img_5660

Es war einmal…

… vor dreihuntert Jahren. Damals war das Freilichtmuseum El Rancho de las Golondrinas (Schwalbenhof) die offizielle Raststätte für alle Reisenden auf dem Camino Real (dem königlichen Weg) zwischen New Mexico und […]

Calamity Jane

Drüben

Grenzen faszinieren mich. In meiner kleinen Lothringer Heimatstadt fingen hinter dem Gartenzaun meiner Tante gleichzeitig der Wald und Deutschland an. Dort hiess es in unserem Dialekt einfach „trivä“, drüben. Es […]

EPSON MFP image

Small world

Landschaften ziehen am Fenster vorbei. Blaue Berge mit weissen Mützen, sandfarbene Felsen überwuchert mit trockenen Büschen, bunte Wiesen und Felder wechseln sich mit alten Dörfern und kargen Ebenen ab. Vielleicht […]

Ein vermutlich bearbeiteter Obsidianstein in Hannahs Hand.

Fünf Stunden durch verbrannte Wälder

Vorgestern bin ich mit vier Kollegen zu einem archäologisches Feldlager von des Bandelier National Monuments gelaufen. Seit April kontrollieren die Mitarbeiter Hunderte von archäologischen Fundstätten auf Schäden, die der letztjährige Waldbrand […]

img_39591

Ein Sonntag voller Kunst

Eigentlich sollte ich bis morgen warten, bevor ich diese Zeilen veröffentliche. Als offizielle Editorin dieses Familienblogs besteht nämlich Hannah darauf, alle meine Posts sprachlich zu überprüfen. Das schätze ich selbstverständlich […]

midsummernight31

Shakespeare gefällig?

Nach Maries letztem Tennis-Unterricht war es heute schon fast 16:30 Uhr, als das Wochenende wirklich anfangen konnte. Hannah hatte gerade ihre aller ersten Blueberry Muffins in den Ofen geschoben, die […]